Logistik & Verkehr

Auf dieser Seite erhalten Sie gebündelt alle Informationen, die Sie als Aussteller rund um die Themen Logistik und Verkehr benötigen.

Verkehrsleitfaden

Mit unseren Verkehrsleitfäden gelangen Sie schnell und sicher zum Messegelände und finden alle Informationen zur Logistik und zum Parken. Zu jeder Veranstaltung auf dem Messegelände wird ein individueller Verkehrsleitfaden erstellt. Bitte lesen Sie den Verkehrsleitfaden aufmerksam durch und leiten Sie ihn auch an Ihren Spediteur, Ihr Standbaupersonal, Ihre Fahrer und sonstige Servicefirmen weiter!

Unseren Verkehrsleitfaden für die Auf- und Abbauphase sowie für die Messelaufzeit finden Sie nachfolgend im Vorfeld zur Messe als PDF zum Herunterladen sowie auf der Website der jeweiligen Veranstaltung.

Kautionsregelung

Anhand des erwarteten Verkehrsaufkommens kann an verschiedenen Tagen eine Kautionsregelung gelten. Eine Einfahrt in das Messegelände ist dann nur gegen Hinterlegung eines Kautionsbetrages und nur für eine definierte Dauer möglich.

Falls Sie nicht mit dem Fahrzeug in das Messegelände einfahren wollen, so stellen wir Ihnen während der Kautionserhebung im Auf- und Abbau kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Von dort fahren Shuttlebusse auf das Messegelände, in denen Sie auch kleinere Materialien transportieren können (Werkzeugkoffer, Kartons, etc.).

Eine Übersicht über die Zufahrts- und Parkregelungen finden Sie im Verkehrsleitfaden der jeweiligen Veranstaltung.

Wo wird die Kaution erhoben?

Je nach Veranstaltungsgröße wird der Geldbetrag an einer zentralen Kautionskasse oder den geöffneten Toren erhoben. Die jeweilige Regelung finden Sie im Verkehrsleitfaden der Veranstaltung, die Verkehrsbeschilderung um das Messegelände ist entsprechend abgestimmt.

Wie kann ich die Kaution bezahlen?

Die Kautionshinterlegung ist nur in bar möglich, bitte bringen Sie daher den passenden Geldbetrag mit. Einen Geldautomaten finden Sie an der nahegelegenen Tankstelle.

Wo wird die Kaution wieder ausgezahlt?

Der Kautionsbetrag wird an den geöffneten Toren erstattet, wenn Sie das Gelände innerhalb des Kautionszeitraumes verlassen.

Woran sehe ich, wann ich das Gelände wieder verlassen muss?

Im Rahmen der Kautionserhebung erhalten Sie einen Beleg, auf dem die späteste Ausfahrtszeit eingedruckt ist. Bitte bewahren Sie diesen Beleg sorgfältig auf, da ohne diesen eine Auszahlung nicht möglich ist.

Was, wenn ich meine Kaution nicht mehr zurückerhalte?

Falls Sie den Kautionszeitraum überschritten haben, so wird der Geldbetrag bei der Ausfahrt nicht mehr erstattet. Bitte beachten Sie, diese Entscheidung durch das elektronische Kautionssystem getroffen wird und das Torpersonal darauf keinerlei Einfluss hat. Der bei der Einfahrt erhaltene Kautionsbeleg dient Ihnen dann als Quittung für das Finanzamt.

Was mache ich, wenn sich meine Ausfahrt unverschuldet verzögert?

Falls Sie das Gelände nicht rechtzeitig verlassen können, da Sie z. B. eingeparkt wurden oder eine Fahrzeugpanne haben, so wenden Sie sich bitte umgehend an das Verkehrspersonal in den Ladehöfen. Dieses wird Sie bei der Problemlösung unterstützen und den Vorfall dokumentieren, sodass Sie den Kautionsbetrag auch bei einer verspäteter Ausfahrt erstattet bekommen.

FairLog

Um Effizienz und Organisation im Auf- und Abbau zu erhöhen, setzen einige Messen auf ein IT-gestütztes System zur Logistikabwicklung: FairLog. Ob Ihre Messe FairLog nutzt sowie den Termin für die Freischaltung von FairLog entnehmen Sie bitte dem Verkehrsleitfaden.

Bitte beachten Sie: Das FairLog-Portal steht nur zu den genannten Zeiten im Verkehrsleitfaden zur Verfügung. An allen anderen Tagen ist eine Timeslot-Buchung nicht nötig/möglich.

Nähere Informationen finden hier.

Checkliste

Benutzerhandbuch

Logistikpartner

Unsere vor Ort ansässigen Spediteure kümmern sich um all Ihre logistischen Belange, inklusive Leerguthandling, Zwischenlagerungen und die Vermietung von Staplern und Kränen.

Paketsendungen

Sie können Ihre Pakete mit einem Paketdienstleister ihrer Wahl direkt an ihren Messestand versenden.

Ihre Sendung muss folgende Angaben enthalten.

[Messe] [Jahr]
Name des Ausstellers
Halle + Standnummer
Am Messesee 2
81829 München, Deutschland

Bitte beachten Sie, dass die Annahme Ihre Pakete nur von Ihnen persönlich erfolgen kann. Jemand aus Ihrem Unternehmen, Ihre Mitarbeiter oder Partner müssen die Zustellung vor Ort quittieren.

Der Messe München ist es nicht möglich, Waren in Ihrem Namen anzunehmen.

Wenn Sie etwas zugestellt haben möchten, bevor Sie persönlich vor Ort sind, können Sie bei einem unserer Spediteure die Einlagerung Ihrer Waren beauftragen.

Der Spediteur nimmt Ihre Sendung entgegen, lagert sie bis zu Ihrer Ankunft ein und bringt sie dann zu einem vereinbarten Zeitpunkt an Ihrem Stand. Gerne erstellen unsere Spediteure Ihnen dazu ein Angebot.

Wir empfehlen, während der Auf- und Abbauzeiten keine Waren und sonstige Gegenstände ungesichert in der Halle oder im Freigelände zu deponieren.

Lademonopol

Be- und Endladungen sind nur den Logistikpartnern der Messe München vorbehalten.

Ihr Browser ist leider veraltet

Ihr Webbrowser ist leider veraltet. Er kann die hier vorgesehenen Informationen nicht korrekt darstellen da er nicht kompatibel mit aktuellen Webstandards ist.