Apothekendienst

Unser Rezept für Ihre Gesundheit:
Der Sanitätsdienst in den Erste Hilfe-Stationen nimmt Ihre Aufträge und Rezepte entgegen und leitet sie an die Apotheke weiter. Für eine Lieferung am gleichen Tag reichen Sie Ihr Rezept bitte bis 12:30 ein. Je nach Verfügbarkeit können Sie Ihr Medikament ab 16:00 abholen – ohne das Messegelände zu verlassen. Die Erste Hilfe-Stationen befinden sich in den Eingängen West und Ost sowie an der Nordseite der Halle C4 und sind besetzt, wenn der entsprechende Eingang geöffnet ist.

Ambulanz Aicher

Die Aicher Ambulanz Union wurde 1985 in München gegründet und zählt heute zu einem der bundesweit größten eigenständigen Dienst- und Hilfeleistungsunternehmen.

Im Gegensatz zu den öffentlich-rechtlichen Hilfsorganisationen bedient sich die Aicher Ambulanz Union einer privatrechtlichen Organisationsform und ist u.a. in folgenden Bereichen tätig:

  • Rettungsdienst (öffentlich-rechtliche Einbindung seit 1999)
  • Krankentransport
  • Med. Flugbegleitung
  • Auslandsrückholung
  • Ausbildung (staatl. anerkannte Lehrrettungswache)
  • Krisenintervention
  • Sanitäts- und Sonderdienste
  • Katastrophenschutz


Als Servicepartner der Messe München GmbH sorgen die Ärzte und Sanitäter der Aicher Ambulanz Union für die medizinische Versorgung der Gäste, Mitarbeiter und Besucher auf dem Messegelände, im M,O,C, und dem ICM.

angebotene Services:

  • Hauptbüro
  • Servicebüro
  • Adresse
    Karl-Schmid-Straße 9
    81829 München
  • Tel.
    +49 89 742200
    +49 89 949-28103 (Erste Hilfe Nofallnummer)
  • Mobil
    +49 171 5663514
  • Fax
    +49 89 74220700
  • E-Mail
  • Website
  • Adresse
    auf dem Messegelände im
    Eingang West, Eingang Ost und an der Nordseite der Halle C4
  • Tel.
    +49 89 949-28103 (Erste Hilfe Nofallnummer)
  • Fax
    +49 89 949-28106
  • E-Mail
  • Website