Kontaktieren Sie uns!

Ihr Kontakt zu unserem Presseteam.
Messe München GmbH
Messegelände
81823 München
Tel.: +49 89 949-20720
Fax: +49 89 949-20719
E-Mail:

Dr. Wolf-Dietrich Müller neuer Leiter des Geschäftsbereichs Investitionsgütermessen bei der Messe München

8. August 2011

München, 8. August 2011. Dr. Wolf-Dietrich Müller hat bei der Messe München GmbH am 1. August 2011 die Leitung des Geschäftsbereichs Investitionsgütermessen übernommen. In diesem Geschäftsbereich hat die Messe München einige bedeutende Weltleitmessen gebündelt, unter anderem die Baumaschinenmesse bauma, mit 555.000 Quadratmetern Fläche die weltgrößte Messeveranstaltung überhaupt. „Wir freuen uns, dass in Dr. Müller ein langjähriger und exzellenter Kenner des internationalen Messewesens die Leitung dieses wichtigen Geschäftsfeldes übernimmt“, sagt Klaus Dittrich, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München.

Dr. Müller ist seit 1982 bei der Messe München tätig und verantwortete zuletzt den Zentralbereich Unternehmensstrategie. Zuvor leitete er den Bereich Gastveranstaltungen sowie die eigenständigen Profitcenter ICM – Internationales Congress Center München und M,O,C, Veranstaltungs- und Ordercenter. Er war zudem maßgeblich bei der Entwicklung und Akquisition von zahlreichen neuen Messen und Veranstaltungen (u.a. AUTOMATICA, Intersolar) beteiligt. Ebenso wurde unter seiner Leitung das Geschäftsfeld Internationale Standortberatung erfolgreich aufgebaut. Hier hat Dr. Müller die Entwicklung zahlreicher neuer Messezentren insbesondere auf der arabischen Halbinsel, in Osteuropa und in Asien mit gestaltet.

„Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit einem hoch professionellen Team“, sagt Dr. Müller, der auch Generalbevollmächtigter der Geschäftsführung und Prokurist der Messe München ist. „Wir wollen gemeinsam die Spitzenstellungen unserer Veranstaltungen im Bereich Investitionsgütermessen sichern und im In- und Ausland ausbauen.“

Neben der bauma und ihren asiatischen Schwestermessen bauma China (Schanghai) und bC India (Mumbai) gehören weitere Schwergewichte der Messe München zum Portfolio des Geschäftsbereichs Investitionsgütermessen: zum Beispiel im Bereich Umwelttechnologie die IFAT ENTSORGA, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser, Abfall- und Rohstoffwirtschaft; die transport logistic, die weltweit größte Messe für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management oder auch die Weltleitmesse der keramischen Industrie, CERAMITEC.

Die nächste Veranstaltung im Bereich Investitionsgüter ist die internationale Fachmesse für Gewerbeimmobilien und Investitionen, EXPO REAL. Sie findet vom 4. bis 6. Oktober 2011 auf dem Gelände der Neuen Messe München statt. Sie bildet das gesamte Spektrum der Immobilienwirtschaft ab und bietet eine internationale Networking-Plattform für die bedeutenden Märkte von Europa über Russland, den Mittleren Osten bis in die USA.