Kontaktieren Sie uns!

Ihr Kontakt zu unserem Presseteam.
Messe München GmbH
Messegelände
81823 München
Tel.: +49 89 949-20720
Fax: +49 89 949-20719
E-Mail:

bC India: Qualität macht den Unterschied

18. Dezember 2014

• Mehr als 26.000 Fachbesucher

• Aussteller begeistert von Besucherqualität

• 635 Aussteller aus 25 Ländern


Die BAUMA CONEXPO SHOW – bC India, die vom 15. bis 18. Dezember 2014 im India Expo Centre in Greater Noida/Delhi stattfand, hat sich weiter im Markt etabliert. Ingesamt kamen über 26.000 Besucher und 635 Aussteller aus 25 Ländern zur dritten Ausgabe dieser Internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge.

Igor Palka, CEO des Organisators bC Expo India, ist sehr zufrieden „dass unsere Aussteller so viel Vertrauen in unsere Marke haben und in dieser nach wie vor angespannten wirtschaftlichen Situation auf die bC India setzen. Die Messe ist für viele Unternehmen fix im Terminkalender und hat sich etabliert. Wir haben sehr viel positives Feedback erhalten - das freut uns natürlich sehr.“

Vor allem die Qualität der Fachbesucher überzeugte die Aussteller. Sorab Agarwal, Executive Director bei ACE, zeigt sich begeistert: „Wir hatten Besucher aus ganz Indien und aus dem Ausland. Wir hatten ausschließlich Fachbesucher - da wurde keine Zeit verschwendet. Die Leute waren hier, um Geschäfte zu machen“ und Tanmay Majumdar, Associate Vice President bei Gmmco/Caterpillar, ergänzt: „Die Qualität der Fachbesucher war sehr hoch. Wir hatten neben Käufern auch Bauunternehmer und vergleichbare Kunden am Stand. Die bC India ist eine gute Gelegenheit, neue Kunden zu treffen.“

Auch als Präsentationsplattform für die Unternehmen genießt die bC India einen sehr hohen Stellenwert, wie Sandip Choudhuri, General Manager & Head Kansbahal Works bei Larsen & Toubro, bestätigt: „Wir hatten viele Besucher mit ernsthaften Anfragen, die sehr an unseren Produkten interessiert waren. Wir haben hier ein neues Produkt vorgestellt und diesbezüglich war es für uns sehr wichtig, hier zu sein und die bC India als Plattform zu nutzen.“ Auch für Wirtgen ist die bC India ein Pflichttermin. Ramesh Palagiri, Managing Director & CEO bei Wirtgen India, sagt hierzu: „Die bC India ist für die Wirtgen Group sehr wichtig. Sie ist die professionellste Fachmesse hier in Indien. Wir sind das nächste Mal wieder dabei.“

Neben der hohen Qualität bot die bC India aber auch die Möglichkeit für Geschäftsabschlüsse, wie Rajesh Shrivastava, General Manager - Marketing & Dealer Development bei Terex India, bestätigt: „Wir hatten Kunden, die zum Stand kamen und direkt Maschinen gekauft haben. Wir sind vom Besucherprofil hier begeistert.“ Und S. Baskar Babu, General Manager bei Schwing Stetter India, fasst für sein Unternehmen zusammen: „Die bC India war für uns – wie immer – sehr gut. Die Qualität der bC India und das, was sie liefert, ist nicht zu schlagen. Wir werden sicherlich an jeder bC India teilnehmen.“

Weitere Informationen sowie aktuelle Bilder zur bC India gibt es online unter www.bCindia.com.